Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by content type
Users
Attachments

Erfolgreicher Agility Workshop mit Leitungsriege von Grünenthal Pharma Schweiz

Agil?! Leicht in den Mund zu nehmen – aber wie die «PS» dieser Prinzipien und Methoden «auf die Strasse bringen»? Die GRÜNENTHAL Pharma AG Schweiz hat einen grossen und wichtigen Schritt dazu unternommen: Und dies – wie man an den Fotos zum Agility-Workshop von Prof. Dr. Andrea Back sieht – mit viel Elan, und zum Abschluss auch konkreten Plänen für die eigene Projektarbeit.

Wie das? Manuel Meier und Dominique Jagmetti haben Prof. Dr. Andrea Back für einen solchen Workshop angefragt und damit «JA» zu ihrer Maxime gesagt: Bei «agil» soll man bei sich selbst, den ganz persönlichen Arbeits- und Projektpraktiken beginnen. Ohne Selbsterfahrung und -erfolge können andere und die Organisation nicht dahin geführt werden.

Auf den Fotos sind Szenen aus dem Präsenzworkshop mit über 10 leitenden Personen zu sehen, u.a. auch Robert Sunjic, Head D-A-CH, der sich kurzfristig die Zeit dafür genommen hatte. Dieser Seminartag ist das Filetstück des 3-4 teiligen «Blended Learning Konzepts» für diesen Agility-Workshop. Besonders viele «Aha-Effekte» haben die Teilnehmer:innen jeweils durch den Übungsfall mit «Lego Serious Play». Hierbei wird auf die Erfahrung von Maximilian Schacker – Doktorand und Lehrender an der HSG – gesetzt, der dieses Thema seit mehreren Jahren mit Prof. Dr. Andrea Back im Kurs Management in the Digital Economy unterrichtet.

Autor: Valentina Ablondi

Datum: 2. Juni 2022