Info-Veranstaltungen 

The Connected Workplace" - Ein Vortrag von Prof. Dr. Tobias Mettler

Unser Institut freut sich, einen öffentlichen Vortrag von Prof. Dr. Tobias Mettler, Professor für Informationsmanagement an der Universität Lausanne (UNIL), anzukündigen. Der Vortrag ist Teil unseres renommierten "St. Galler Wirtschaftsinformatik Forschungskolloquiums" und verspricht, tiefgreifende Einblicke in die digitale Transformation der Arbeitswelt zu bieten.
Datum

Mo. 08.04.2024

Uhrzeit

10:00 - 12:00 Uhr

ReferentIn

Prof. Dr. Tobias Mettler

Ort

Seminarraum 52-7024
chevron_rightRoute mit Google Maps

Kosten

Keine

Kalender

file_downloadKalendereintrag herunterladen

Über den Vortrag

In der heutigen Ära der Digitalisierung und im Zuge der Covid-19-Pandemie hat sich die Arbeitswelt drastisch verändert. Prof. Dr. Mettler von der Universität Lausanne wird in seinem Vortrag beleuchten, wie Fernarbeit und digitale Technologien nicht nur Arbeitsweisen, sondern auch Überwachungsmechanismen am Arbeitsplatz transformiert haben. Er wird aufzeigen, wie diese Technologien die Grenzen zwischen Beruflichem und Privatem verwischen und neue Herausforderungen für das Management und die Mitarbeitenden darstellen.

Über den Redner

Prof. Dr. Tobias Mettler ist ein anerkannter Experte im Bereich der digitalen Transformation. Seine Forschungsinteressen umfassen die digitale Transformation von Unternehmen, Regierungen und der Gesellschaft im Allgemeinen. Er beschäftigt sich intensiv mit gesellschaftlichen Themen wie Grundrechten, Gesundheit, demografischem Wandel und dem Wohlbefinden der Bürger.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Um eine Anmeldung wird gebeten, um die Teilnahme zu gewährleisten. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, sich bei einem gemeinsamen Lunch mit Prof. Dr. Mettler und anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an dieser spannenden Veranstaltung und auf die Gelegenheit, gemeinsam neue Perspektiven im Bereich der digitalen Arbeitswelt zu erforschen.

north